Der G´wissenswurm 2014

01.11.2014 19:55

Der Folder mit allen Informationen als Download:

Folder_Der_Gwissenswurm_Ansicht.pdf (4224465)  

DAS STÜCK

Der Grillhofer will seinen Frieden machen.

Sein Hof ist bestellt und weckt, weil der
Bauer nicht mehr der Jüngste ist, Begehrlichkeiten
von mancher Seite.
Kinder hat der Grillhofer nicht, aber
einen kinderreichen Schwager, den
Nikodemie Dusterer, der es auf das Erbteil
abgesehen hat. Der Dusterer hat
herausgefunden, dass es mit dem Seelenfrieden
des Bauern nicht so weit her
ist: An ihm nagt der Gewissenswurm aufgrund
einer alten Geschichte. Er hat seine
Frau mit einer Dienstmagd vor langer
Zeit betrogen. Das lässt ihn nicht los, und
der Dusterer tut alles, um die Erinnerung
an den Fehltritt wach zu halten und den
G’wissenswurm zu mästen. Bis die Vergangenheit
schließlich in einer Gestalt
daher kommt, mit der keiner gerechnet
hat und die – fast! – alle begeistert.
Ein Stück über religiöse Heuchelei und
der Schwierigkeit, mit der Vergangenheit
Frieden zu schließen.
 
Hier zu den Fotos der Aufführung vom 24.10.2014
 
LUDWIG
ANZENGRUBER
Der Schriftsteller, Erzähler und Dramatiker
wurde am 29.11.1839 in Wien geboren.
Zuerst besuchte er die Realschule, musste
sie aber vorzeitig verlassen und begann
anschließend eine Buchhandelslehre.
Von 1860 - 1868 war Anzengruber Schauspieler
bei verschiedenen Wandergruppen,
mit denen er die Provinztheater
bereiste. Später war er Theaterdichter
am „Theater an der Wien“ und am Volkstheater.
Er gilt als bedeutender Dramatiker des
österreichischen Volksstückes in der Tradition
von Johann Nestroys und Ferdinand
Raimunds.
Sein Stück „Der Pfarrer von Kirchfeld“ im
Jahre 1878 machte ihn berühmt. Anzengrubers
bekannteste Werke: „Der Meineidbauer“,
„Die Kreuzelschreiber“, „Der
G’wissenswurm“, „Das vierte Gebot“
Er starb am 10.12.1898 in Wien
 
PERSONEN UND IHRE DARSTELLER
Grillhofer........................ Hubert Troppmair
Dusterer.................................. Alois Kirchler
Horlacher Lies.................Elisabeth Schöpf
Wastl........................................Mario Faserl
Rosl..................................... Andrea Gürtler
Lina..............................Bernadette Gürtler
Michl........................................ Peter Obrist
Resi............................................ Lisa Gürtler
Franz........................................Franz Huber
Leonhardt..................... Hannes Graupner
Poltnerin........................... Elisabeth Gürtler
Poltner...........................Peter Steinlechner
Natzl..................................Josef Troppmair
Hans......................................Daniel Gürtler
Musikant............................... Helmuth Biller
Regie..................................Martin Leutgeb
Regieassistenz ...................Andrea Gürtler
..................................... Helga Unterkircher
Technik................................Raimund Eder
Kostüme.......................... Susanne Lindner
Maske................................ Andrea Gürtler
Bühne................................Martin Leutgeb,
                                            Alois Kirchler
                                    Hannes Graupner
 

Zurück

WIR GEHEN IN DIE VERLÄNGERUNG...und die Spieltermine sind jetzt fixiert:
 
FR, 20.02.2015|20:00 Uhr
SA, 21.02.2015|20:00 Uhr
FR, 27.02.2015|20:00 Uhr
SA, 28.02.2015|20:00 Uhr
 
Kartenvorverkauf & Reservierung wie gewohnt in der Raiffeisenkasse Stans ab Mitte Dezember 2014 möglich. Am besten schnell zuschlagen bevor die Karten wieder weg sind !
Wir freuen uns auf dein Kommen...
 

Zusammenschnitt der besten Szenen des "G'wissenswurm"s 2014:
Quelle: Theater Verband Tirol

Die Theaterkritiker:

Die Komentare der "Radio Tirol Theaterkritiker", welche uns bei der Sonntagsaufführung am 28.09.2014 besucht haben, können auf der Homepage des Radio Tirol nachgelesen werden. 

In die Interviews der einzelnen Kritiker und unserer wichtigsten Mitwirkenden hinter der Bühne kann man auch direkt hier reinhören:

Andrea G--rtler Theatrkritiker.mp3 (1386370)
Hubert Troppmair Theaterkritiker.mp3 (2073495)
Kritik Theaterkritiker.mp3 (1624816)
Martin_Leutgeb_Gwissenswurm.mp3 (2386128)

Quelle: ORF Radio Tirol

Kontakt

Theatergruppe Stans
6135 Stans

Copyright  und

Haftung

_________________

Impressum

Redaktion und Inhalt:
Theatergruppe Stans
Raimund Eder
Obmann Stv. 
 
Berchat 297G
A-6135  STANS
 

 

Sämtliche Inhalte und die Struktur dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Ohne unsere ausdrückliche Zustimmung ist es nicht gestattet, unser Angebot im Ganzen oder in Teilen zu kopieren oder sonstig zu verwenden. 

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen und der von anderen Diensten übernommenen Daten wird keine Haftung übernommen. Den angebotenen Informationen kommt keine Rechtsverbindlichkeit zu. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Gewähr für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

© 2014 Alle Rechte vorbehalten.

Theatergruppe Stans