2017 Sturzflüge in den Zuschauerraum

20.03.2017 21:46

Theaterspektakel von Karl Valentin und Liesl Karlstadt

REGIE: MARTIN LEUTGEB

Martin Leutgeb hat das Stück „Sturzflüge in den Zuschauerraum“ inszeniert und mit der Theatergruppe Stans, die er vor 25 Jahren ins Leben gerufen hat, auf die Bühne gebracht. Damals nannte sich die Gruppe noch Jugendtheatergruppe, aber mit der Zeit verabschiedete man sich von der Jugend - wie es im Leben nun einmal so ist - und es blieb die Theatergruppe Stans, die das Publikum seit ihrem Bestehen mit einem vielseitigen Repertoire erfreut. Der damals ambitionierte Theaterleiter Leutgeb wurde über die Jahre zum Profi und spielte an Häusern wie den Staatstheatern Saarbrücken und Stuttgart, am Theater in der Josefstadt, dem Thalia Theater Hamburg und am Deutschen Theater in Berlin. Unter anderem ist Martin Leutgeb ein begehrter Darsteller in der Filmbranche. In Filmen wie „Im finsteren Tal“ sowie in den Serien „Tatort“, „Bergdoktor“, „CopStories“ und nicht zuletzt im „Tiroler Landkrimi“ zeigt er sein schauspielerisches Können auf der Leinwand. Einer seiner nächsten Höhepunkte wird wohl die Teilnahme an der beliebten ORF Show „Dancing Stars“ sein, in der Leutgeb sein tänzerisches Talent unter Beweis stellen wird. Für die Inszenierung „Sturzflüge in den Zuschauerraum“ kehrte er nun zurück zu seinen Theaterwurzeln, in den Theaterkeller nach Stans. Leutgeb versuchte über seine Arbeit den spielfreudigen Stanser Amateuren seine langjährige Theatererfahrung weiterzugeben und dem Ensemble einen neuen Zugang zum Volkstheater zu eröffnen. Mit der Inszenierung „Sturzflüge in den Zuschauerraum“ setzt er die Theaterarbeit in Stans mit seinem Verständnis für das Volkstheater fort und knüpft an seine einstigen Stanser Inszenierungen „Der G’wissenswurm“, „Der siebte Bua“ und „Der Brandner Kaspar“ an.

Regie - Martin Leutgeb
Regieassistenz - Andrea Gürtler
Musikalische Leitung - Alois Kirchler / Gerhard Meixner
Kostüme - Susanne Lindner
Maske - Andrea Gürtler
Tiermasken - Elisabeth Kramer / Johanna Muigg / Lisa Kirchler
Bühne - Alois Kichler / Hannes Graupner / Hubert Troppmair
Technik - Fabian Plunser / Raimund Eder
Platzreservierung - Sonja Troppmair
Aufführungsrechte - Drei-Maskenverlag

MIT
Alexandra Berger
Alois Kirchler
Andreas Grill
Bernadett Gürtler
Christian Graupner
Doris Grill
Elisabeth Gürtler
Elisabeth Kramer
Elisabeth Schöpf
Florian Kofler
Franz Huber
Gerhard Meixner
Hannes Graupner
Helga Unterkircher
Helmut Biller
Hubert Troppmair
Johanna Muigg
Josef Leitner
Klaus Lindner
Lisa Gürtler
Lisa Kirchler
Marlene Permoser
Peter Steinlechner
Regina Kastner

PREMIERE
SA 07.01.2017 20:17 Uhr
WEITERE AUFFÜHRUNGEN
FR 13.01.2017 20:17 Uhr
SA 14.01.2017 20:17 Uhr
FR 20.01.2017 20:17 Uhr
SA 21.01.2017 20:17 Uhr
FR 27.01.2017 20:17 Uhr
FASCHINGSVORSTELLUNG
SO 29.01.2017 17:20 Uhr
im Theatersaal in Stans
Eintritt: 2 Personen zahlen € 20,17
70-jährige Personen in Begleitung ihrer Eltern – Eintritt frei
Reservierungen ab 01.12.2016 unter 0664 46 16 523
Montag bis Freitag 08:00 bis 12:00 UhrPREMIERE
SA 07.01.2017 20:17 Uhr
WEITERE AUFFÜHRUNGEN
FR 13.01.2017 20:17 Uhr
SA 14.01.2017 20:17 Uhr
FR 20.01.2017 20:17 Uhr
SA 21.01.2017 20:17 Uhr
FR 27.01.2017 20:17 Uhr
FASCHINGSVORSTELLUNG
SO 29.01.2017 17:20 Uhr
im Theatersaal in Stans
Eintritt: 2 Personen zahlen € 20,17
70-jährige Personen in Begleitung ihrer Eltern – Eintritt frei
Reservierungen ab 01.12.2016 unter 0664 46 16 523
Montag bis Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr

Zurück

PREMIERE
SA 07.01.2017 20:17 Uhr
 
WEITERE AUFFÜHRUNGEN
FR 13.01.2017 20:17 Uhr
SA 14.01.2017 20:17 Uhr
FR 20.01.2017 20:17 Uhr
SA 21.01.2017 20:17 Uhr
FR 27.01.2017 20:17 Uhr
 
FASCHINGSVORSTELLUNG
SO 29.01.2017 17:20 Uhr
 
im Theatersaal in Stans
 
Eintritt: 2 Personen zahlen € 20,17
70-jährige Personen in Begleitung ihrer Eltern – Eintritt frei
 
Reservierungen ab 01.12.2016 unter 0664 46 16 523
Montag bis Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr

Kontakt

Theatergruppe Stans
6135 Stans

Copyright  und

Haftung

_________________

Impressum

Redaktion und Inhalt:
Theatergruppe Stans
Raimund Eder
Obmann Stv. 
 
Berchat 297G
A-6135  STANS
 

 

Sämtliche Inhalte und die Struktur dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Ohne unsere ausdrückliche Zustimmung ist es nicht gestattet, unser Angebot im Ganzen oder in Teilen zu kopieren oder sonstig zu verwenden. 

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen und der von anderen Diensten übernommenen Daten wird keine Haftung übernommen. Den angebotenen Informationen kommt keine Rechtsverbindlichkeit zu. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Gewähr für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

© 2014 Alle Rechte vorbehalten.

Theatergruppe Stans